Über uns: Die Historie

Aufgrund des Abbaus von Braunkohle im Erftkreis (1975) und den damit verbundenen Umsiedlungs- und Privatisierungsmaßnahmen versuchte der Firmeninhaber, durch Bürgerinitiativen in Bergheim (Erftkreis) den betroffenen Familien eine entsprechende Hilfestellung zu gewährleisten.

Die starke Nachfrage nach qualifizierter Dienstleistung für die Betreuung von Immobilien für Wohnungseigentümer-Gemeinschaften und Kapitalanleger im Mietenverwaltungsbereich führten im Juli 1979 zur Firmengründung der

 

Hausverwaltung Hans Joachim Schwarz

 

Im Zuge weiterer Verwaltungsübernahmen und insbesondere der Umwandlungen von Werkswohnungen in Eigentumswohnungen (KHD) zählten zum Verwaltungsbestand u.a. das Einkaufszentrum Schwerin incl. Centermanagement nebst Hotel sowie Wohn- und Gewerbeeinheiten im Großraum Köln. Für das Centermanagement Schwerin erfolgte die Betreuung vor Ort durch die Gründung einer Niederlassung.

Durch das hohe Anforderungsprofil und fortschreitende Innovationen erfolgte in 1995 die Integration der Projektentwicklung und Projektplanung in das Gesamtfirmenkonzept.